Die GFH GmbH, 1998 gegründet von Prof. Dr.-Ing. Hans Joachim Helml, ist ein kompetenter Partner für die Prozessentwicklung, die Prototypen- und Serienfertigung in der Mikrotechnik und für die Entwicklung und den Bau von Sondermaschinen nach Kundenwunsch. Damit ist die GFH in der Lage ihren Kunden das komplette Spektrum der Produktentwicklung anzubieten.

Einen besonderen Schwerpunkt stellt seit Gründung der GFH die Lasertechnik dar. Mit dem aufgebauten Know-how in der Strahl-Stoff-Wechselwirkung und den Erfahrungen im Maschinenbau entwickelt und vertreibt die GFH Lasermikrobearbeitungsanlagen mit höchsten Ansprüchen an Präzision, Dynamik und Stabilität.

Produkte:
  • GL.evo
  • GL.compact
Die Maschinen finden in sämtlichen Bereichen der Lasermikrobearbeitung Einsatz. In  der abtragenden Bearbeitung, wie Oberflächenstrukturierungen oder Tiefengravuren, bei kleinsten Bohrungen und beim Feinschneiden.

Lasermikrobearbeitung:
  • Mikrobohren
  • Feinschneiden
  • Tiefengravieren
  • Strukturieren