Automobiltechnik wieder unter den Top-Märkten der Mikrotechnik – Medizintechnik weiterhin vorn

03.03.2015


Der Medizintechnik- und Gesundheitsmarkt gewinnt für die Mikrotechnikbranche weiter an Bedeutung. Mehr als die Hälfte der europäischen Unternehmen beliefert diesen Mark. Für knapp ein Viertel (24,4%) ist es der wichtigste Zielmarkt – vor zwei Jahren waren es noch knapp 16%.
 
Die Automobilindustrie hat zuletzt weltweit einen Wachstumsschub erfahren. Auch für die Mikrotechnikbranche ist dieser Markt in den vergangenen zwei Jahren wieder wichtiger geworden. Automobiltechnik ist für 11,1% der Unternehmen der wichtigste Markt – 2013 traf das nur auf 4% der Unternehmen zu.
 
Quelle: IVAM-Befragung 2015