Mikro-/Nano-Unternehmen haben 2011 Arbeitsplätze geschaffen

02.03.2012

Die Mitarbeiterzahlen in der europäischen Mikro- und Nanotechnik-Branche haben sich 2011 positiver entwickelt als in den Vorjahren, speziell im Vergleich zu 2009. Insgesamt 56 % der Unternehmen sahen sich 2011 in der Lage, mehr Mitarbeiter einzustellen. In Deutschland sind die Mitarbeiterzahlen stärker gestiegen als in anderen Ländern. 62% der deutschen Mikro- und Nanotechnik-Unternehmen haben zusätzliche Arbeitskräfte eingestellt.

Knapp die Hälfte (48%) der Unternehmen rechnet damit, die Mitarbeiterzahlen im Lauf des Jahres weiter steigern zu können. In Deutschland sind es 53%, die 2012 weiter wachsen wollen.

Quelle: IVAM-Befragung Januar/Februar 2012

Weiter zur nächsten Grafik

Zurück zur vorhergenenden Grafik