Fraunhofer-Institut für Elektronische Nanosysteme ENAS

COMPAMED 2019

Halle 8a, Stand H23.2
Auf der COMPAMED stellt das Fraunhofer ENAS Forschungsarbeiten aus dem Geschäftsfeld »Technologies and Systems for Smart Health« vor. Der Fokus unserer Entwicklungen liegt auf den technischen bzw. technologischen Aspekten, insbesondere auf der Nutzung von Mikro- und Nanotechnologien für einen Einsatz im Dienste der Gesundheit und insbesondere in der Medizintechnik. Wir entwickeln Implantate mit miniaturisierten Sensor- und Aktorsystemen, medizintechnische Systeme mit drahtloser Daten- und Energieübertragung sowie Analysesystemen mit mikrofluidischen und spektroskopischen Komponenten.
Das Fraunhofer ENAS ist auf Smart Systems Integration unter Nutzung von Mikro- und Nanotechnologien fokussiert. Das Fraunhofer ENAS arbeitet in den drei Geschäftsfeldern Micro and Nano Systems, Green and Wireless Systems und Micro- and Nanoelectronics/ Back-end of Line.

Produkte

- integrierte Sensor-, Aktor- und optische Systeme wie z. B. hochgenaue Beschleunigungssensoren mit integrierter closed-loop Auswerteelektronik, Ultraschalltransducer, einstellbare IR-Filter (Fabry-Perot-Interferometer) und kompaktes IR-Spektrometermodul zur Substanzanalyse, Hochtemperatursensorik, Neigungssensoren, polymerbasierte MEMS, RF MEMS- Softwaremodule zur Prozessoptimierung, Simulation und Zuverlässigkeitsbewertung

Dienstleistungen

F & E Services (Industrie-Direktaufträge, Verbundprojekte, Beratung, machbarkeitsstudien)- Smart Systems Integration - Komponenten- und Systemdesign und -entwicklung - Technologieentwicklung- Hochtemperaturmetallisierungen- Interconnectsysteme für die Multi Device Integration / 3D-Integration - MEMS Packaging- Prozess- & Equipmentsimulation- Zuverlässigkeitsbewertung (mechanisch , thermomechanisch, elektromagnetische)- Test und Charakterisierung von MEMS/NEMS- Gedruckte Funktionalitäten