COMPAMED 2019

Halle 8a, Stand G19.6
Einmaliges Know how in Mikrofluidik; z.B. bei Lab-on-Chips.
Maßgeschneiderte Lösungen von der Entwicklung bis zur Serienfertigung
Reinraumfertigung gemäß ISO 7 (Klasse 10.000) mit einer Vielzahl von Polymeren (COC, PS, PC, TPX, PEEK…). Chip Größen von maximal 100mm x 80 mm, mit Details von 7μm und von 1,3 μm bei Radien
Additive Fertigung im « Atelier Dedienne 3D » für die Serienfertigung von Funktionsteilen.
Technologien ; HP Jet Fusion 4200 für Rilsan® Polyamid 11 (100 % nachwachsender Rohstoff) und EOS P 810 Laser-Sinter-Maschine für EOS HT-23 (Kepstan®, Kohlefaser verstärktes PEKK)
Als Hersteller von kundenspezifischen Mikroteilen, verarbeiten wir Standard- sowie Hochleistungskunststoffe (PEEK, PES, PEI, PPS, LCP, LSR, usw.) durch Spritzgussverfahren zur Gewinnung hoher Präzision. Aus wirtschaftlichen und Qualitätsgründen ist die Produktion hochautomatisiert.

Produkte

Unsere Bauteile kommen zum Einsatz in verschiedenen Bereichen wie die Fluidtechnik (Düsen, Ventilsitze, Gehäuse, Wasserzähler), Medizin (Implantate, Verpackungen, Instrumente, Einwegartikel), Mikrofluidik (Lab-on-chips), Elektrotechnik (Isolierteile, Spulenkörper, Mikromotoren, Zahnräder), Automobilindustrie (Buchsen, Abstreifer, Laufräder)...

Dienstleistungen

KONSTRUKTION: Im Hintergrund steht die Machbarkeit des Teiles mit Einbetrachtung seiner Funktion. Spritzgusssimulationen durch Moldflow MPI sowie unsere langjährige Erfahrung lenken die Konstruktion des Teiles und seines Werkzeuges.

WERKZEUGBAU: Die Präzision der Mehrfach-Werkzeugen und deren Wiederholbarkeit sind Ausgangspunkte für Qualitätsteile. CG.Tec verfügt über ultra hoch Präzisionsbearbeitungszentren: Fräszentrum und Erodiermaschine durch Draht.