01.03.2017 ToGeTher – TOLAE (Thin, Organic and Large Area Electronics) in der Gesundheitswirtschaft für eine bessere Diagnostik und Therapie

Im BMWi-geförderten Netzwerkprojekt ToGeTher haben sich kleine und mittlere Unternehmen zusammengetan, um in vertrauensvoller Zusammenarbeit marktfähige Medizintechnik-Produkte zu entwickeln. ToGeTher vernetzt die KMU mit Forschungseinrichtungen auf der einen und mit Akteuren des Gesundheitswesens auf der anderen Seite. Das Netzwerk wird ständig erweitert, um umfassend und kompetent Projekte durchführen zu können.

Es werden Anwendungen im Bereich Point-of-Care-Diagnostik, Smart Textiles und Intelligente Wundverbände entwickelt. Dabei sollen in ToGeTher insbesondere neue Technologien genutzt werden, wie sie beispielsweise durch die TOLAE zur Verfügung gestellt werden. TOLAE (Thin, Organic and Large Area Electronics) umfasst elektronische Lösungen, die flexible oder sogar dehnbare Anwendungen ermöglichen und potenziell günstig, beispielsweise im Rolle-zu-Rolle-Verfahren, gefertigt werden können.