Die AIXTRON SE ist ein führender Anbieter von Depositionsanlagen für die Halbleiterindustrie. Das Unternehmen wurde 1983 gegründet und hat seinen Sitz in Herzogenrath (Städteregion Aachen) sowie Niederlassungen und Repräsentanzen in Asien, den USA und Europa. Die Produkte der Gesellschaft werden weltweit von einem breiten Kundenkreis zur Herstellung von leistungsstarken Bauelementen für elektronische und opto-elektronische Anwendungen auf Basis von Verbindungs-, Silizium- oder organischen Halbleitermaterialien genutzt. Diese Bauelemente werden in einer Vielzahl innovativer Anwendungen, Technologien und Industrien eingesetzt. Dazu gehören beispielsweise LED- und Displaytechnologie, Datenspeicherung und -übertragung, Energiemanagement und -umwandlung, Kommunikation, Signal- und Lichttechnik sowie viele weitere anspruchsvolle High-Tech-Anwendungen.

Unsere eingetragenen Warenzeichen: AIXACT®, AIXTRON®, Atomic Level SolutionS®, Close Coupled Showerhead®, CRIUS®, Gas Foil Rotation®, Optacap™, OVPD®, Planetary Reactor®, PVPD®, TriJet®

Weitere Informationen über AIXTRON (FWB: AIXA, ISIN DE000A0WMPJ6) sind im Internet unter www.aixtron.com verfügbar.

Produkte

Die AIXTRON SE ist ein führender Anbieter von Depositionsanlagen für die Halbleiterindustrie. Weitere Informationen zum Produkt-Portfolio unter: https://www.aixtron.com/de/produkte/produkt-portfolio/

Dienstleistungen

Das Service-Team von AIXTRON ist weltweit für seine Kunden da. Neben dem Hauptsitz in Herzogenrath bei Aachen und der US-Niederlassung in San Jose (Kalifornien) bieten AIXTRON mit Standorten in China, Japan, Korea, Taiwan und weiteren Servicezentren einen zuverlässigen Support – schnell, flexibel und global.

Service bei AIXTRON bedeutet:
  • Technischer Telefon-Support (24/7 verfügbar)
  • Lagerung der wichtigsten Ersatzteile für kurze Lieferzeiten
  • Spezialisierte Service- und Prozessingenieure vor Ort
  • Regionale Service Center
  • Betriebskostenkalkulation
  • Service- und Wartungsverträge