MD&M West 2021

Medical Design & Manufacturing - IVAM präsentiert Sonderbereich Micro Nanotech in Halle C

Die MD&M West in Anaheim, Kalifornien zählt mit 20.000 Fachbesuchern zu den größten internationalen Marktplätzen für Design und Fertigung in der Medizintechnik. Vor Ort treffen sich jedes Jahr die Entscheidungsträger aus führenden Medizintechnik-Unternehmen. Im Jahr 2021 öffnet das Anaheim Convention Center vom vom 09. bis zum 11. Februar seine Tore für die Welt der Medizintechnik.

Der IVAM Fachverband für Mikrotechnik wird zum achten Mal Teil der MD&M West sein und vor Ort internationalen Medizintechnikzulieferern, die Möglichkeit geben, ihre Innovationen vorzustellen. Der IVAM-Gemeinschaftsstand wird 2021 erneut als Sonderausstellungsbereich "Micro Nanotech" gekennzeichnet.

Thematische Schwerpunkte der MD&M West sind u.a.:

  • miniaturisierte Bauteile und Komponenten 
  • 3D-Druck für die Medizintechnik
  • mikroelektromechanische Systeme (MEMS)
  • innovative Materialien wie z.B. Kunststoff, Metall, Glas oder Silizium
  • funktionale Beschichtungen
  • Sensorik für Wearables, Monitoring und E-Health-Lösungen
  • smarte Produktion und Bearbeitungstechnologien

Sowohl Unternehmen als auch Forschungsinstitute sind regelmäßig Aussteller auf dem IVAM-Gemeinschaftsstand. Die Bandbreite der vorgestellten Produkte reicht dabei von High-End-Chip-Level-Technologien, Mikrofluidik-Produkten, Mikrospritzguss und In-vitro Diagnostik über miniaturisierte Optik-Produkte, Neuroimplantate und innovative Beschichtungen bis hin zu Mikroformungslösungen oder Auftragsfertigung und -montage.

Als Aussteller des IVAM-Gemeinschaftstandes "Micro Nanotech" profitieren Sie von:

  • Position mit guter Sichtbarkeit in der Halle C (obere Hallen)
  • IVAM-Stand wird als Sonderausstellungsbereich "Micro Nanotech" gekennzeichnet
  • Standard-Möbelausstattung
  • Organisation und Betreuung im Vorfeld der Messe und vor Ort durch IVAM
  • Begleitendes Marketing, durch PR- und Social Media Kampagnen
  • organisiertes Networking vor Ort
Für Rückfragen und Anmeldungen, steht Ihnen Frau Orkide Karasu (ok@ivam.de, +49 231 9742 7086) zur Verfügung.

IVAM organisiert regelmäßig Gemeinschaftsstände auf internationalen Fachmessen und erleichtert damit kleinen und mittleren Hightech-Unternehmen den Zutritt zu internationalen Märkten.

Vor Ort unterstützen wir Sie dabei, sich mit neuen Kunden und Partnern effizient zu vernetzen. Bereits im Vorfeld der Veranstaltung erhöhen wir Ihre Sichtbarkeit und die Sichtbarkeit Ihrer Produkte durch zielgerichtete Marketing und PR-Kampagnen.  

Aussteller