Ihre Ansprechpartnerin
Orkide Karasu
Trade Fair Manager
+49 (0) 231 9742 7086
ok@ivam.de
Tweets
Fraunhofer-Institut für Mikroelektronische Schaltungen und Systeme IMS
Studentische Hilfskraft (m/w) im Bereich Gesundheitsmonitoring
Fraunhofer-Institut für Mikroelektronische Schaltungen und Systeme IMS
Studentische Hilfskraft (m/w) im Bereich Konstruktion / CAD zur Freiformflächengestaltung
Fraunhofer-Institut für Mikroelektronische Schaltungen und Systeme IMS
Praktikum für die Vermessung und Verifikation von Hochtemperaturschaltungen
Mehr Angebote

ΣYSTEMS INTEGRATION 2014

Automation in the production and application of microfluidic devices in chemistry and biotechnology

Vision Check Biochips
Quelle: WWINN

ΣYSTEMS INTEGRATION 2014

17.06.2014
Einsteinstraat 16, 7601 PR Almelo/NL

Links

WWINN
Viele hoch entwickelte Mikrosysteme sind in den letzten Jahren entstanden. Gerade im Bereich der Mikrofluidik gibt es eine breite Palette von Anwendungen, z.B. in den Bereichen der Medizintechnik, der Mikroverfahrenstechnik, der Biotechnologie, aber auch bei Dosiersystemen, Inkjet-Printern oder 3D-Druckern. Nach der Entwicklung und dem Test von Prototypen bleibt die Herausforderung die Produkte auch kostengünstig zu produzieren, damit diese vom Markt angenommen werden. Deswegen sollte bereits bei der Entwicklung dieser Hightech-Produkte die passende Produktionstechnologie und Automatisierung mit einbezogen werden.
 
IVAM setzt seine erfolgreiche Veranstaltungsreihe, die ΣYSTEMS INTEGRATION, unter dem diesjährigen Thema „Automation in the production and application of microfluidic devices in chemistry and biotechnology”” fort. Im Rahmen der Internationalisierung der ΣYSTEMS INTEGRATION findet diese erstmalig in den Niederlanden statt.
 
Neben spannenden und hochaktuellen Expertenvorträgen zu mikrofluidischen Produkten, bietet das Symposium darüber hinaus einen Einblick in die neuesten Produktionstechnologien und Automatisierungskonzepte bei der Herstellung von mikrostrukturierten Bauteilen.
 
Gastgeber der Veranstaltung am 17. Juni 2014 in Almelo ist WWINN.
 
WWINN ist ein renommiertes, technologisches Unternehmen, welches sich durch eine innovative Kreation von wettbewerbsfähigen Grenzen für seine weltweiten Kunden auszeichnet. WWINN erreicht dies durch die Entwicklung und Realisation von intelligenten, innovativen Produktions- und Servicelösungen. IMS und ESPS sind die Säulen der WWINN Group. IMS realisiert hochwertige, schlüsselfertige Herstellungstechnologien und Lösungen für kleine und komplexe Produkte mit einer Spezialisierung in Mikrofertigung. ESPS lässt Produktions- und Testsysteme optimal funktionieren, in dem höchst zuverlässige Arbeitsergebnisses angestrebt werden.
 
IVAM und WWINN würden Sie gerne im Rahmen der Veranstaltung begrüßen und laden Sie herzlich ein, mit Entwicklern, Herstellern und Anwendern in Diskussion zu treten.

Wir freuen uns sehr auf Ihre Teilnahme!

Business-Partner